Logo BES

Version 3.38

  • Konturschachteln / Auftragsverwaltung über Kombination mit Zusatzprogramm.

    Es ist gegen Aufpreis ein Zusatzprogramm erhältlich,
    mit dem man die benötigten Teile auf einer Platte kombinieren / schachteln kann.

    Beispiel für eine Platte mit optimierter Teileanordnung:

     

    Vorteile:

    • Sehr große Arbeitszeit-Ersparnis durch automatisches Schachteln.
    • Geringere Materialkosten durch optimale Materialnutzung.
      Durch optimale Materialausnutzung und auch durch Verwendung von Restplatten.
    • Bessere Maschinennutzung, da seltener Plattenwechsel notwendig ist.
      Mehrere Aufträge werden auf einer Platte vereint.

      Aufteilung eines Auftrages auf mehrere Platten mit unterschiedlichem Material / Dicke.
    • Durch Schachteln über mehrere Platten weitere Optimierung.

    Die Daten müssen im DXF-Format vorliegen und können entweder nur die geschlossenen Konturen enthalten (Zeichnungskopf etc. entfernt) oder die Außenkontur ist in einem bestimmten Layer enthalten (der Name dieses Layers kann angegeben werden).
    Die Außenkontur wird zur Berechnung der Verschachtelung benutzt (es können natürlich auch Bohrungen und Durchbrüche auf diesem Layer liegen).
    Weitere Layer können dann weitere Informationen / Geometrien enthalten, ohne die eigentliche Verschachtelung zu beeinflussen.


    Dieses Programm kann auch in eine Auftragsverwaltung integriert werden, dann erfolgt die Erzeugung der Schachtelpläne auf Grund von Kundenaufträgen, Lieferzeiten, Materialart, Materialdicke usw..
    Der Preis für die Auftragsverwaltung richtet sich nach deren Umfang, es kommen noch Kosten für Installation und Schulung dazu.


    Das Zusatzprogramm und BESgrav können auf dem gleichen Rechner installiert werden.
    Da während die Maschine arbeitet, bereits das nächste Werkstück vorbereitet werden kann, entstehen auch bei Betrieb auf einem Rechner nicht zwangsweise Leerlaufzeiten der Maschine.
    Es ist auch möglich, mit zwei getrennt aufgestellten Rechnern zu arbeiten:
    • Die Aufträge werden in der Arbeitsvorbereitung vorbereitetet.
    • An der Maschine werden die Platten-Aufträge abgerufen sobald diese frei ist und abgearbeitet.

Suchen auf der BES Seite