Logo BES

BES CPU-Platine mit ColdFire® Prozessor

  • Europakarte 100 mm x 160 mm
    • 4 Lagen Multilayer
    • Busstecker: 96polige VG-Leiste DIN 41612
    • Frontplatte für 19" Einschub
  • Ca. 1,5 MB Speicherplatz insgesamt auf dem Board
  • 32 Bit Prozessor ColdFire ® MCF 5282 von Freescale (ehem. Motorola) im 256poligen BGA Gehäuse
    • 64 KB interner RAM
    • 512 KB interner Flash Memory
  • DBM Schnittstelle zur ColdFire CPU für Programmierung und Debug
  • 512 KB RAM Erweiterung auf der Karte
  • 512 KB Flash Memory Erweiterung auf der Karte
  • PLD-Baustein MACH 4 zur Adressierung des Bussteckers etc. Schnittstelle zur Programmierung in der Karte vorhanden
  • RS 422 Schnittstelle
  • RS 232 Schnittstelle
  • Serielle Schnittstelle über Stromschleife
  • Netzwerkanbindung über Ethernet Schnittstelle, wahlweise 10BASE-T oder 100BASE-T mit 10 bzw. 100 MBit/s Übertragungsrate.
    • Buchse für 8P8C-Modularstecker "RJ 45" mit 2 Kontroll-LED in der Frontplatte.
    • Controller: Ethernet Transceiver DP 83847 "PHYTER ®" von National.
  • QSPI bzw. SPI-Schnittstelle auf der VG-Leiste (Serielle Schnittstelle zur Ansteuerung z.B. von AD-Wandlern)
  • Zählereingänge 4 Stück a 32 Bit
  • In der Frontplatte der Eurokarte sind 3 frei ansteuerbare Leuchtdioden und eine Leuchtdiode zur Spannungsanzeige montiert.
  • Spannungsversorgung des Boards 5V (die 3,5V für die CPU werden auf dem Board erzeugt)
  • Wir leisten Unterstützung wenn Sie selber für das Board Software entwickeln wollen.
    • Z.B. bei der Programmierung von: Serielle Schnittstellen, Ethernet Netzwerkschnittstelle, Flash, Bus etc.
    • Wir können auch die passende Software für Sie entwickeln.
    • Erweiterung / Neuentwicklung der Karte ist ebenfalls möglich.
  • Preise für die ColdFire Karte und für Erweiterungen auf Anfrage. Auch Einzelstücke (Evaluation-Board) erhältlich.

Suchen auf der BES Seite